Erasmusgefoerdert rbg 250

 

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

 

 

 

 

Erasmus digital 2020

 

Zehn Schülerinnen und Schüler der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim (GAZ) und drei Lehrkräfte bereiteten sich mit Erich Krichbaum (Deutsch-Finnische Gesellschaft Südhessen) auf ihren ERASMUS+ Aufenthalt in der Partnerschule, dem „Lukio“ im finnischen Kuusamo vor. Im Gegenzug war eine finnische Woche in der Reichelsheimer Oberstufe geplant.

Erasmustablets 0120

 

Eine fremde Sprache zu lernen braucht viel Raum für Praxis - im Unterricht, im jeweiligen Land und in der Freizeit. Nun wollen 10 Schülerinnen und Schüler der GAZ in Reichelsheim Finnisch lernen.

Es gibt keinen Unterricht für diese Fremdsprache, es gibt keine Lehrkraft, es gibt keine dafür vorgesehene Zeit. Aber über ein Projekt, gefördert durch ERASMUS+, soll dies trotzdem ermöglicht werden.

Finnland 005Gefördert über das Bildungsprogramm ERASMUS+ der Europäischen Union besuchten 10 Lehrerinnen und Lehrer der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim (GAZ) ihre Partnerschule im nordfinnischen Kuusamo. Das über zwei Jahre laufende Fortbildungsprojekt der Partnerschulen ging damit in die letzte Phase. Stand im April 2019 noch das „Interkulturelle Lernen“ im Zentrum des Besuchs, war es diesmal das Hospitieren im Unterricht des finnischen Oberstufengymnasiums.

Erasmus 2019Seit drei Jahren arbeitet eine Steuerungsgruppe, die aus Lehrkräften vieler Fachbereiche der Schule besteht, im europäischen Bildungsprogramm ERAMSUS+ mit. Hierfür wurden mehrere Anträge formuliert, aus denen Projekte erwachsen sind, die sich einerseits um Lehrerfortbildungen drehen, andererseits um Schüleraustausch.

Eine Gruppe von zehn GAZ-Kolleginnen und Kollegen, unter ihnen auch Schulleiterin Kirsten Gebhard-Albrecht, reiste Anfang April ins noch winterliche Nordfinnland, um das kulturelle Lernen in Kooperation mit der Partnerschule in Kuusamo, dem Lukio, zu erweitern. Gefördert wurde dies durch das Erasmus+ -Projekt beider Schulen.

SchülerInnen der GAZ lernen im Tandem und auf digitalem Wege die finnische Sprache kennen

Die GAZ in Reichelsheim ermöglicht ihren Schülerinnen und Schülern seit einigen Jahren einen Einblick in das finnische Schulsystem zu geben, im Rahmen eines Austauschs mit der finnischen Partnerschule. In diesem Durchgang ist der Austausch in ein Erasmus+ Projekt eingebettet, sodass die Finanzierung zum großen Teil über die Europäische Union sicher gestellt ist.

Erasmus+ an der GAZ

Die Idee einer Union europäischer Staaten entwickelt sich seit der Gründung der Europäischen Union beständig weiter. Die junge Generation, die Schülerinnen und Schüler sind es und werden es sein, die die Idee eines friedlichen und sozialen Zusammenlebens in Europa untermauern.

Finnland 1018 01„Der Unterschied zwischen den Schulsystemen in Finnland und Deutschland, aber auch die Gemeinsamkeiten sind spannend zu untersuchen und festzustellen. Und natürlich sind Land und Natur ganz nah am Polarkreis bemerkenswert und einfach schön.“ So Schulleiterin Kirsten Gebhard-Albrecht am Rande eines der vielen Gespräche mit Kolleginnen und Kollegen im finnischen Kuusamo.

Terminkalender

Letzter Monat September 2020 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 36 1 2 3 4 5
week 37 6 7 8 9 10 11 12
week 38 13 14 15 16 17 18 19
week 39 20 21 22 23 24 25 26
week 40 27 28 29 30

Neu