Die Georg-August-Zinn-Schule ist eine kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe und Klassen für Lernhilfe.
Sie wurde 1972 als indirekte Nachfolgeeinrichtung der Dorfschulen im oberen Gersprenztal gegründet, nachdem die Haupt- und Realschule Reichelsheim, die im Gebäude der heutigen Reichenbergschule untergebracht war, der steigenden Schülerzahl nicht mehr ausreichend Platz bieten konnte.


Der inzwischen fast vollständig renovierte Bau mit angegliederter Sport- und Schwimmhalle sowie einer großen Sportanlage der Gemeinde bietet ca. 1100 Schülerinnen und Schülern die Vorzüge aller Schulformen unter einem Dach. Des Weiteren werden zwei Klassen der Förderschule für Lernhilfe bei uns unterrichtet.
Ein differenziertes Bildungsangebot mit G 8 und G 9 im Gymnasialbereich, der Möglichkeit zur Teilnahme an bilingualen Kursen in Realschule und Gymnasium, Italienisch als dritter Fremdsprache sowie mit der Möglichkeit zur Teilnahme an Auslandspraktika zeichnet die Schule aus; die Berufsvorbereitung – insbesondere in der Hauptschule – mit wöchentlichem Praxistag (ab Klasse 8) ist uns ein besonderes Anliegen.

Kirsten Gebhard-Abrecht, Schulleiterin:
„Unseren circa 1100 Schülerinnen und Schülern bietet die GAZ als Standortschule im oberen Gersprenztal die Möglichkeit, die jeweils individuell passende Schullaufbahn bis hin zum Abitur einzuschlagen. Vor über 40 Jahren gegründet, verbindet unsere kooperative Gesamtschule den Gedanken der Förderung der Begabungen und Interessen der Kinder und Jugendlichen mit dem Fordern von Leistungsbereitschaft und Zielstrebigkeit. Wir verfolgen dabei das pädagogische Prinzip des Lernens mit Kopf, Herz und Hand und sehen die jungen Menschen in ihrer Ganzheitlichkeit. Deshalb bieten wir neben einem breiten Fächerkanon zur Vermittlung von fachlicher Kompetenz ein umfangreiches und sehr differenziertes Angebot im Nachmittagsprogramm, das neben speziellen Förderkursen und Hausaufgabenbetreuung auch zahlreiche Arbeitsgemeinschaften beispielsweise in den Bereichen Kunst, Musik, Theater und Darstellendes Spiel, Sport, Technik oder Werken beinhaltet. Die internationalen Kontakte unserer Schule sind eine wichtige Basis zum Erwerb sprachlicher Qualifikationen. Im jährlichen Wechsel führen wir Schulfeste und Projektwochen durch, zu einem festen Bestandteil unseres Jahresprogramms wurde in den letzten 25 Jahren der GAZ-Lauf, der unsere sportliche Ausrichtung unterstreicht. Weiterhin richten wir den Wettbewerb „Raum-Zeit-Mensch“ gemeinsam mit der Sparkassenstiftung des Odenwaldkreises aus, an dem sich exklusiv die Schülerschaft unserer Schule beteiligt. Wir sind zertifizierte Buddy-Schule, Schule für den Klimaschutz und erhielten im Jahr 2012 das Gütesiegel Berufs- und Studienorientierung. Seit 2013 bieten wir im Gymnasialbereich parallel die Möglichkeit an, nach 8 oder 9 Jahren das Abitur abzulegen!"

Irene Gutberlet, Vorsitzende des Elternbeirats:

“Gemeinsam ans Ziel!” – unter diesem Motto der Schule steht die Zusammenarbeit des Elternbeirates mit der Schule. Wir stehen in engem Kontakt mit allen schulischen Gremien, denn nur gemeinsam können Schule und Elternhaus ein positives Lernumfeld gestalten. Alle Eltern sind herzlich eingeladen, sich in die Zusammenarbeit einzubringen. Der Schulelternbeirat nimmt aktiv an verschiedenen schulischen Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem „Tag der offen Tür“ sowie dem GAZ-Lauf teil und organisiert in Zusammenarbeit mit der Stufenleitung die Einschulungsfeier für die neuen Schüler. Die neuen Schüler werden in einer eigenen Feier begrüßt. Sie verbringen die erste Woche komplett mit dem Klassenlehrer, um die neue Schule und die Abläufe besser kennen zu lernen. Der Schulelternbeirat arbeitet eng mit dem Förderverein und dem Lehrerkollegium der Georg-August-Zinn-Schule zusammen.“

„Gemeinsam ans Ziel“ – das ist auch das Motto, unter dem die Ausbildung neuer Kolleginnen und Kollegen an der Georg-August-Zinn-Schule steht. In enger Zusammenarbeit mit den Studienseminaren in Heppenheim betreut die GAZ seit 2006 den unterrichtspraktischen Teil des Referendariats sowohl im Haupt- und Realschul-, wie auch im gymnasialen Zweig.

Weiterlesen ...

Schulstunden an der GAZ
StundeBeginnEnde
1 7.55 h 8.40 h
2 8.45 h 9.30 h
3 9.45 h 10.30 h
4 10.35 h 11.20 h
5 11.35 h 12.20 h
6 12.25 h 13.10 h
7 13.15 h 14.00 h
8 14.00 h 14.45 h
9 14.45 h 15.30 h
10 15.35 h 16.20 h
11 16.20 h 17.05 h
Große Pausen
PauseBeginnEnde
1 9.30 h 9.45 h
2 11.20 h 11.35 h

 

Mittagspause bei
Nachmittagsunterricht
StundeBeginnEnde
6 12.20 h 13.10 h
oder
7 13.10 h 14.00 h

Terminkalender

Letzter Monat August 2017 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 31 1 2 3 4 5
week 32 6 7 8 9 10 11 12
week 33 13 14 15 16 17 18 19
week 34 20 21 22 23 24 25 26
week 35 27 28 29 30 31

Neu