Geschichtsleistungskurs der GAZ recherchiert zum Thema „Widerstand in der NS-Zeit im Odenwaldkreis"

Dr. Dirk Strohmenger bei seinem Vortrag zum Widerstand während der NS-Zeit „Zwischen Nonkonformität und Widerstand“ lautet der Titel eines schulübergreifenden Projekts, dem sich der Geschichtsleistungskurs der Jahrgangsstufe 13 der Georg-August-Zinn Schule Reichelsheim (GAZ) seit Ende der Osterferien widmet. Gemeinsam mit den Fachkollegen Raoul Giebenhain und Dr. Dirk Strohmenger untersuchen die Abiturientinnen und Abiturienten

Weiterlesen ...

FrühlingEin bunter Strauß - Frühlingskonzert der GAZ-Reichelsheim am 04. Mai in der Reichenberghalle.

Diesmal müssen die Fans des Schulkonzertes der Georg-August-Zinn-Schule länger auf das alljährliche Konzertevent warten als üblich. Statt wie in der Vergangenheit Anfang März den Frühling einzuläuten, findet aus organisatorischen Gründen 2017 das Musikereignis erst in der Hochblüte der Jahreszeit am 04. Mail um 19 Uhr (Einlass: 18.30h) in der Reichenberghalle Reichelsheim statt. Und nach den wahrlich nicht frühlingshaften Wetterkapriolen Mitte/Ende April hält die angekündigte Jahreszeit ja hoffentlich bald Einzug, so dass das Versprechen im Titel des Konzerts meteorologisch gesehen nicht nur Versprechen bleibt.

Weiterlesen ...

GAZ 2017 03 15 mw8 runde2In der zweiten Runde des Mathematikwettbewerbs der achten Klassen in Erbach, dem Kreisentscheid, konnten die Schulsiegerinnen und Schulsieger der Georg-August-Zinn-Schule ihr Können erneut unter Beweis stellen. Aaron Schönig wurde im Realschulzweig Fünfter bei 14 Teilnehmern, eine sehr schöne Leistung. Leider kamen nur die beiden Erstplatzierten weiter in den Landesentscheid, die dritte Runde des Wettbewerbs.
Lukas Pfeifer belegte im Realschulbereich Platz 10. Im Gymnasialbereich starteten 12 Schulsiegerinnen und -sieger und Elena Flath und Paul Mang belegten punktgleich Rang 8. Finn Mäser wurde Zwölfter. Nicole Gutberlet startete außer Konkurrenz, da sie in der ersten Runde in der G8 Gruppe ebenfalls sehr gut abgeschnitten hatte. Im Hauptschulzweig belegte Kathrin Bonifer Platz acht von neun.
Bei der Übergabe der Urkunden gratulierte Schulleiterin Kirsten Gebhard-Albrecht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern dazu, dass sie die GAZ nach gründlicher Vorbereitung würdig vertreten hatten und wünschte allen Beteiligten weiterhin viel Freude an der Mathematik. Lena Adam-Rothenheber, Fachsprecherin Mathematik, überreichte die Urkunden, lobte die Leistungen aller und hob zugleich Aaron Schönigs guten fünften Platz hervor.

 

MW8 Runde 2 Übergabe der Urkunden

 

Im Rahmen des bundesweiten französischen Literaturwettbewerbs „Prix des lycéens allemands“ wählen alle teilnehmenden deutschen Schülerinnen und Schüler einen von vier aktuellen französischen Romanen zu ihrem Favoriten.

GAZ 0317 literaturwettbewerb franz

v.l.n.r.: Evelina Braun, Bonny Hänschke, Gianna Knappe, Anna Delp und Carsten Jonischkeit
mit der Buchauswahl des diesjährigen "Prix des lycéens"

Weiterlesen ...

sidestream und Granny's Pie in der Aula der Georg- August- Zinn- Schule


Bene17 003Am vergangenen Freitag war es wieder einmal so weit: Ein Benefizkonzert für einen guten Zweck lockte ca. 130 musikbegeisterte Zuschauer in die Aula der GAZ. Dieses Jahr diente der Veranstaltungserlös der Förderung bedürftiger SchülerInnen der Schule.
Das Konzert wurde eröffnet von sidestream, einer Formation, von der man zukünftig noch einiges hören dürfte.

Weiterlesen ...

Vier GAZ-SchülerInnen unter den besten zehn im Einzelwettbewerb

GAZ 1703 TdM GruppeAm Samstag dem 11.03.2017 machten sich die 22 Schülerinnen und Schüler des Mathematik Leistungskurses der Qualifikationsphase (Q2) der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim auf den Weg nach Reinheim.

Weiterlesen ...

GAZ 0317 ReichelsheimerJudenAnfang März besuchte die Klasse 10e der GAZ im Rahmen des Geschichtsunterrichts das Heimatkundemuseum in Reichelsheim. Hier erhielten die Schüler/innen vom ehemaligen Bürgermeister Gerd Lode wichtige Informationen zur Geschichte der Juden in Reichelsheim.

Weiterlesen ...

GAZ 2017 03 Kloster 01Am 07.03.2017 besuchten die Geschichtslehrer Patrick Eckert und René Beck mit sieben interessierten Oberstufenschülern der Q2 des Leistungskurses Geschichte den Zeitzeugenvortrag der 82jährigen Jüdin Henriette Kretz im Kloster Höchst. Initiiert wurde die Abendveranstaltung von der Organisation „Odenwald gegen Rechts“, dem Maximilian-Kolbe-Werk, dem Zeitzeugenprojekt des Bischöflichen Ordinariats Mainz, dem Katholischen Dekanat Erbach und dem Evangelischen Dekanat Erbach.

Weiterlesen ...

GAZ organisiert Benefizkonzert

GAZ infoAller guten Dinge sind vier: Ganz in diesem Sinne veranstaltet die Georg-August-Zinn-Schule ihr nunmehr 4. Benefizkonzert. Am Freitag, 10. März 2017 um 19:30 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr) ist es soweit. Dann werden wieder zwei tolle Bands die Aula für einen guten Zweck rocken.

Weiterlesen ...

Das Englischtheaterstück an der Georg-August-Zinn-Schule

2017 02 17 008“It is a funny play. So laugh as much as you can!” erklärte der Schauspieler Alex der White Horse Theatre Group den rund 120 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 6, die am vergangenen Freitagvormittag den Weg in die Aula der Georg-August-Zinn-Schule gefunden hatten. Dort fand das Theaterstück in englischer Sprache für die Unterstufe statt.

Weiterlesen ...

GAZ-Lehrer Dirk Strohmenger als Hauptredner

Gedenkveranstaltung 2017In diesem Jahr fand die zentrale landesweite Gedenkveranstaltung an die Opfer des Nationalsozialismus nicht im Hessischen Landtag, sondern in Höchst im Odenwald statt. Am 27. Januar 2017 begrüßte der Präsident des Hessischen Städte- und Gemeindebundes, Bürgermeister Harald Semler, ca. 90 Gäste aus Politik, Gesellschaft und Religion.

Weiterlesen ...

Eine Ausstellung zum Thema „Licht – Lichtgestalten“ in der Michaelsgemeinde Reichelsheim

2017 02 13 010Im Jahr 2017, dem Lutherjahr, 500 Jahre der Reformation und den 95 Thesen, ist mehr denn je eine Auseinandersetzung mit Luthers revolutionären Ideen gefordert. Viele kennen Luther, doch immer weniger wissen auch genauer, was er mit seinen Thesen den Leuten verdeutlichen wollte.

Weiterlesen ...

GAZ Vorlesen 0117Silas Wolf wird Kreissieger des Vorlesewettbewerbs

Nach dem Schulentscheid im Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen im Dezember ging es für GAZ-Sieger Silas Wolf aus der Klasse 6d Ende Januar in die zweite Runde: Der Kreisentscheid, der an der Theodor-Litt-Schule Michelstadt in Kooperation mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels ausgetragen wurde, stand auf dem Programm.

Weiterlesen ...

Die Prämierungsverstanstaltung des Wettbewerbs „Raum-Zeit-Mensch“

RaumZeitMensch 029„Das war wirklich eine tolle Veranstaltung!“, waren sich Besucher und Teilnehmer der diesjährigen Preisverleihung des Wettbewerbs „Raum-Zeit-Mensch“ einig. Zum inzwischen 7. Mal wurde der Förderpreis, bei dem es sich um eine gemeinsame Idee der Georg-August-Zinn-Schule und der Sparkassenstiftung handelt, ausgelobt. Und auch in diesem Jahr hatten sich wieder rund 300 Menschen

Weiterlesen ...

Der Vorhang öffnete sich für Französisches Theater an der GAZ


GAZ 01 17 Theater 300„On va au théâtre“, hieß es für rund 270 Schülerinnen und Schüler der Georg-August-Zinn-Schule am vergangenen Mittwochvormittag. Der Vorteil dieses Theaterbesuchs: Das Theater kam direkt zu ihnen in die Schule, genauer: In die Aula. Bei diesem Theater handelte es sich um das sogenannte „Knirpstheater“, ein deutsch-französisches Duo, das sich unter anderem auf französische und zweisprachige Stücke für Kinder und Jugendliche spezialisiert hat.

Weiterlesen ...

GAZ 2017 MW8 PreisverleihungAuch dieses Jahr wieder schrieben alle Achtklässler der Georg-August-Zinn-Schule den Mathematikwettbewerb des Landes Hessen. Dabei stachen einige Schülerinnen und Schüler durch hervorragende Leistungen heraus und konnten am Dienstag von Schulleiterin Kirsten Gebhard-Albrecht, Stufenleiter Karl-Heinz Jung und Mathematik Fachsprecherin Lena Adam-Rothenheber geehrt werden. Auch die MathematiklehrerInnen der Schulsieger waren anwesend um zu gratulieren.

Weiterlesen ...

GAZ Tigernente2Auf Initiative von drei Schülerinnen und Schülern der Klasse 6b, Lenja Matz, Franziska Krämer und Florian Horn, nahm die 6. Realschulklasse der GAZ am „Tigerentenclub“, einer Sendung des SWR, in Göppingen teil. Sie wurde dabei tatkräftig und lautstark unterstützt von der Klasse 6d sowie einigen weiteren Schülerinnen und Schülern des 6. Jahrgangs, alle gewandet im nach einem Entwurf von Lucy Kredel (6d) selbst gestalteten grünen T-Shirt der Mannschaft der „Frösche“.

Weiterlesen ...

Der Vorlesewettbewerb an der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim

GAZ 2016 12 07 Lesewettbewerb„Schon oft hat das Lesen eines Buches jemandes Zukunft beeinflusst“, wusste schon der amerikanische Lehrer und Philosoph Ralph Waldo Emerson. Dass sich der Bedeutung des Lesens, genauer, des Vorlesens, auch die Schülerinnen und Schüler der Georg-August-Zinn-Schule bewusst sind, wurde am 7. Dezember 2016 deutlich, als die jeweiligen Klassensieger des Vorlesewettbewerbs für die Jahrgangsstufe 6 zum Schulentscheid antraten.

Weiterlesen ...

GAZ 12 2016 NuernbergAm 8.12.2016 unternahmen die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten der Georg- August –Zinn Schule Reichelsheim eine Tagesexkursion nach Nürnberg zum ehemaligen „Reichsparteitagsgelände“. Die Fahrt der Fachschaft Geschichte startete bereits um 7.00 Uhr am Busbahnhof der GAZ. In Nürnberg angekommen, nahmen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Geschichtslehrern René Beck, Raoul Giebenhain, Christoph Haußner, Lisa Schmitt und Holger Zieres an einer zweistündigen Führung auf dem Gelände der ehemaligen Reichsparteitage teil. Das erste Ziel der Führung war die sogenannte „Kongresshalle“.

Weiterlesen ...

„Volles Programm geboten“

„Tag der offenen Schule“ an der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim

Tag der offenen Schule 2016„Ihr macht einen großen Schritt in nächster Zeit!“, wandte sich GAZ-Schulleiterin Kirsten Gebhard-Albrecht am vergangenen Samstag an die kleinen Gäste, die den Weg nach Reichelsheim zum „Tag der offenen Schule“ – in diesem Jahr unter der Organisation von Sandra Michaelis und Ulli Zelta-Rosche - gefunden hatten.

Weiterlesen ...

Der Lohn für die Mühen

GAZ 2016 SponsorenschwimmenEngagement zahlt sich aus - nicht nur in der Schule sondern auch darüber hinaus. Nachdem sich am letzten Tag vor den Sommerferien im Rahmen des Sponsorenschwimmens 20 große und kleine Schwimmerinnen und Schwimmer in die kühlen Fluten des Freibades gestürzt und großzügige Sponsoren Geld für jede geschwommene Runde gespendet hatten, durften die Schülerinnen und Schüler der Georg-August-Zinn-Schule den Lohn für diesen Einsatz entgegennehmen:

Weiterlesen ...
Seite 1 von 2

Terminkalender

Letzter Monat April 2017 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 13 1
week 14 2 3 4 5 6 7 8
week 15 9 10 11 12 13 14 15
week 16 16 17 18 19 20 21 22
week 17 23 24 25 26 27 28 29
week 18 30

Neu