Tina Trautmann 0821

 

Wie jedes Jahr kam das Kollegium der Reichelsheimer Georg-August-Zinn-Schule (GAZ) am letzten Tag der Sommerferien zur Gesamtkonferenz in der Aula der Schule zusammen. Dabei konnte der stellvertretende Schulleiter Herwig Bendl einige neue oder erneut an der Schule tätige Kolleginnen und Kollegen begrüßen, aber auch Glückwünsche aussprechen.

Patricia Schönig-Korrmann kommt von der Ernst-Göbel-Schule aus Höchst nach Reichelsheim. Sie unterrichtet die Fächer Mathematik und Chemie.

Bereits vertraut mit der GAZ ist Alice Nicklas, die dort einst ihre Ausbildung als Referendarin durchlaufen hat und nun von der Schule am Sportpark aus Erbach nach Reichelsheim wechselt. Nicklas unterrichtet die Fächer Deutsch und Religion.

Ebenfalls „neu an Bord“ ist Alexander Willuweit, der die Fächer Physik, Werken sowie Politik und Wirtschaft unterrichtet und von der Oberzent Schule Beerfelden an die GAZ kommt.

 

neue kollegen 0821

 

Aus der Elternzeit zurück sind Lena Adam-Rothenheber (Mathematik und Englisch), Katrin Paul (Englisch und Musik) sowie Sandra Michaelis (Abteilung Förderschule). Im Laufe des Schuljahres werden darüber hinaus Julia Giebenhain (Deutsch, Sport und DAZ) und Marilena Zeiß (Deutsch, Englisch und Arbeitslehre) ihre Elternzeit beenden und ihren Dienst wieder aufnehmen.

Als neue FSJler wurden Lukas Jendrysik und Luke Dingeldein begrüßt. Sie werden künftig die Mediothek besetzen, in der Cafeteria aushelfen, im Bereich „bewegte Schule“ mitarbeiten sowie vereinzelt Klassen bei spontanem Lehrkräfteausfall betreuen.

Applaus und Blumen gab es schließlich als Schulleitung und Personalrat Tina Trautmann zu ihrem Dienstjubiläum gratulierten. Trautmann ist seit nunmehr 25 Jahren im Dienst und mit Sonja Schmidt für das Schulsekretariat der GAZ zuständig.

Unsere Bilder zeigen Dir. Herwig Bendl mit Jubilarin Tina Trautmann (Bild 1) sowie mit den neuen Lehrkräften v.l. Alexander Willuweit, Patricia Schönig-Korrmann und Alice Nicklas (Bild 2).

TdoS Button

Neu