Dirk StrohmengerGute Neuigkeiten überbrachte Schulleiterin Kirsten Gebhard-Albrecht in zwei Pausenkonferenzen unmittelbar vor und nach den Weihnachtsferien. Freuen konnten sich darüber vor allem eine Kollegin und ein Kollege, die mit der von Gebhard-Albrecht überreichten Urkunde jetzt endlich auch ihre Festanstellung sicher haben, nachdem sie schon eine ganze Zeit an der GAZ tätig sind.


Julia Hartl hat wie Dr. Dirk Strohmenger an der GAZ den Vorbereitungsdienst abgeleistet, beide haben hier auch die Zweite Staatsprüfung abgelegt. Hartl unterrichtete seither über einen Angestelltenvertrag in den Fächern Deutsch und Sport, ist u.a. in der Fachschaft Sport aktiv und im Bereich Deutsch als Zweitsprache.
Strohmenger unterrichtet u.a. Geschichte, er hat sich in der Region schon einen Namen als Lokalhistoriker gemacht, der sich unter anderem um die Ereignisse im Odenwald während und nach der Nazizeit kümmerte und kümmert. Erst kürzlich hat er seine vom Kreis unterstützten Forschungsergebnisse hierzu in Vorträgen und Veröffentlichungen vorgestellt. Auch an der GAZ hat er zu diesem Thema Projekte initiert, unter seiner Begleitung haben Oberstufenschüler eine vielbeachtete Ausstellung zum Thema ‚Anpassung und Widerstand im Odenwald‘ erarbeitet, er zeichnet auch für die alljährlich an der GAZ stattfindende Gedenkfeier zur Reichspogromnacht verantwortlich.

sommerferien2018

Terminkalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 27 1 2 3 4 5 6 7
week 28 8 9 10 11 12 13 14
week 29 15 16 17 18 19 20 21
week 30 22 23 24 25 26 27 28
week 31 29 30 31

Neu