Gastspiel des „White Horse Theatre“

White Horse Theatre an der GAZ‚Vorhang auf‘ hieß es für die 5. und 6. Klassen der Georg-August-Zinn Schule auch dieses Jahr wieder. Aufführungen des englischen White Horse Theatre sind nun schon seit vielen Jahren Tradition und geben den Kindern Gelegenheit, ihre Englischkenntnisse praktisch anzuwenden. Nach Reichelsheim kam die Schauspieltruppe dieser Tage mit dem Stück ‚A Pinch of Salt‘, das genau auf diese Altersgruppe und deren Kenntnisse in Englisch zugeschnitten ist.
Wie üblich bei dieser Theatergruppe ging es mit viel Action und Tempo zur Sache.

White Horse Theatre an der GAZDie vier englischen Schauspieler (Erin-Mae Cecilia, Elizabeth Rigby, Alexander Gordon, Leigh Sorrell) spielten mit wechselnden Rollen eine märchenhafte Geschichte mit deutlich mehr Personal. Schnelle Kostüm- und Perückenwechsel machten dies möglich.“Besonders viel Vergnügen bereitete den Kindern dabei, dass eine der Königstöchter von einem männlichen Schauspieler im Kleid gespielt wurde“, so Brigitta Gsell, die für die Englisch-Fachschaft diese Veranstaltung vorbereitet hatte. Auch Musik fehlte nicht, wie das bei den Produktionen des White Horse Theatres üblich ist.
White Horse Theatre an der GAZSpannend war es auch, wenn die Zuschauer in das Stück einbezogen wurden, die Figuren von der Bühne kamen und die Kinder um Hilfe baten oder ihnen Fragen stellten. Die Truppe zeigte große Spielfreude, die von Anfang an auf das Publikum übersprang. Und als die Kinder merkten, dass sie sehr viel verstanden, waren sie ganz bei der Sache.
Die Vorstellung fand zweimal hintereinander statt, einmal für alle Fünft- und danach für alle Sechstklässler. Am Ende jeder Vorstellung hatten die Schüler Gelegenheit Fragen an die Schauspieler zu stellen, was viele auch mit großer Begeisterung taten. Diese Fragen hatten die Englischlehrer mit ihren Klassen vorbereitet.
Nach etwas über 75 Minuten vergnüglicher und motivierender Unterhaltung hieß es dann ‚Vorhang

Terminkalender

Letzter Monat April 2018 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Neu