GAZ 2017 MW8 PreisverleihungAuch dieses Jahr wieder schrieben alle Achtklässler der Georg-August-Zinn-Schule den Mathematikwettbewerb des Landes Hessen. Dabei stachen einige Schülerinnen und Schüler durch hervorragende Leistungen heraus und konnten am Dienstag von Schulleiterin Kirsten Gebhard-Albrecht, Stufenleiter Karl-Heinz Jung und Mathematik Fachsprecherin Lena Adam-Rothenheber geehrt werden. Auch die MathematiklehrerInnen der Schulsieger waren anwesend um zu gratulieren.

Im Hauptschulbereich konnte Kathrin Bonifer (8a) die beste Leistung abliefern und wurde damit erste Schulsiegerin. Im Realschulbereich gewann Aaron Schönig (8c) mit 41 Punkten den Wettbewerb, dicht gefolgt vom Zweitplatzierten Lukas Pfeifer (8b) mit 40,5 Punkten. Im Gymnasialbereich siegte Paul Mang (8f) mit hervorragenden 46 von 48 Punkten, der Zweitplatzierte Finn Mäser (8d) lag mit 44 Punkten nur knapp dahinter, dicht gefolgt von Nicole Gutberlet (8f) mit 43 Punkten. Elena Flath (8d) wurde mit einer ebenfalls sehr guten Leistung Vierte.

Neben Urkunden erhielten die Schulsieger auch ein Buchpräsent der Schule. Wir gratulieren allen noch einmal ganz herzlich zu ihren hervorragenden Leistungen.

Ab jetzt werden sich alle Schulsieger in einer Arbeitsgemeinschaft mit Lena Adam-Rothenheber auf den Kreisentscheid des Mathematikwettbewerbs in Erbach vorbereiten und die ganze Schulgemeinde drückt am 08. März 2017 die Daumen, denn mit einem ersten oder zweiten Platz im Kreis wäre der Einzug ins Landesfinale in Darmstadt gesichert.

Terminkalender

Letzter Monat Dezember 2017 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 48 1 2
week 49 3 4 5 6 7 8 9
week 50 10 11 12 13 14 15 16
week 51 17 18 19 20 21 22 23
week 52 24 25 26 27 28 29 30
week 1 31

Neu