vorlesewettbewerb 2019Die Weihnachtsferien stehen unmittelbar vor der Tür und wie bereits in den Vorjahren fand in dieser vorweihnachtlichen Zeit wieder der Vorlesewettbewerb an der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim statt.

Begrüßt wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Jahrgangsstufe 6 in der von der Klasse 5c liebevoll geschmückten Aula zunächst durch Schulleiterin Kirsten Gebhard-Albrecht, die die Vorzüge des Lesens auf einen knackigen Satz komprimierte, den der 1995 verstorbene Schriftsteller Michael Ende einmal gesagt hat: "Lesen ist wie Kino im Kopf".

Und so startete der diesjährige Wettbewerb nach einer kurzen Überleitung durch Sophie Westerhoff, die die Veranstaltung wieder organisierte, mit Kurzvorstellungen der von den Teilnehmern selbstgewählten Bücher.

Einer kurzen Zusammenfassung des jeweiligen Buchinhalts folgte eine dreiminütige Vorlesephase, in der sich die Jury, bestehend aus der Schulelternbeiratsvorsitzenden Irene Gutberlet, Anja Röder von der Buchhandlung Valentin aus Fürth, Schülersprecher Aaron Schönig, dem Schul- und Kreissieger des Vorlesewettbewerbs 2016 - Silas Wolf, Stufenleiter Frank Rosenberg sowie Studienrätin Sophie Westerhoff, bereits einen ersten Eindruck verschaffen konnte.

Als Favoriten gingen dann Marika Schröder aus der Klasse 6f und Simon Westerfeld aus der Klasse 6d in die zweite Wettbewerbsrunde, in der von den Schülerinnen und Schülern aus einem Fremdtext vorgelesen wurde. Hierfür hatte die Jury zuvor den ersten Band des Buchs "Das Wunder von Narnia" ausgesucht.

Aufgrund der herausragenden Leseleistung ging schließlich Marika Schröder als Gesamtsiegerin aus dem Wettbewerb hervor. Unterstützt wurden alle Wettbewerbsteilnehmer, von jeweils sechs Mitschülerinnen und Mitschülern aus ihrer Klasse, die im Publikum mit ihren Favoriten mitfieberten.

Die anschließende Siegerehrung und Aushändigung der Urkunden erfolgte durch Schulleiterin Kirsten Gebhard-Albrecht und Sophie Westerhoff. Alle Klassensieger der Klassen 6a bis 6f erhielten eine Urkunde. Schulsiegerin Marika Schröder gewann als besonderen Preis darüber hinaus einen Gutschein von der Buchhandlung Valentin. Die anderen Teilnehmer erhielten jeweils einen kleinen Trostpreis.

Terminkalender

Letzter Monat Januar 2020 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 1 1 2 3 4
week 2 5 6 7 8 9 10 11
week 3 12 13 14 15 16 17 18
week 4 19 20 21 22 23 24 25
week 5 26 27 28 29 30 31

Neu