LernenLernen2017 TUD AudimaxIm Rahmen der Wanderwoche arbeiteten die Schülerinnen und Schüler der E-Phase an ihren überfachlichen Kompetenzen. Sie hinterfragten die Vernetzung der Lernwege im Gehirn, lernten lesen (konkrete Analyseschemata für Texte), erkannten ihre eigene Körpersprache, probierten sich an Präsentationstechnik und erarbeiteten in einem 4-stündigen Test die Grundlage für eine schülerindividuelle Auswertung um eigene Stärken besser zu erkennen.


LernenLernen2017 TUD VortraAm Ende der Woche wählten sich die Schülerinnen und Schüler in verschiedene Bereiche ein, die sie vor Ort gerne näher kennen lernen wollten. So waren die Schülergruppen unter anderem bei der Technischen Universität in Darmstadt, lernten den Innenstadtcampus kennen, blickten in die Universitäts- und Landesbibliothek und hatten ein Gespräch mit einem Dozenten des Fachbereichs Politikwissenschaft und einer wissenschaftlichen Hilfskraft, die aus dem „wahren Leben der Studenten“ berichten konnte. Das Fazit dieses Studientages wurde mit dem begleitenden Lehrer, Patrick Eckert, im Auditorium Maximum gezogen. Dort spürten die Schülerinnen und Schüler den „Geist des Studiums“ und erkannten im Rückblick, dass viele Dinge, die sie im Studium benötigen, bereits in der Schule angeboten werden.
Eine andere GruppeLernenLernen2017 GZO war im Gesundheitszentrum in Erbach. Raoul Giebenhain begleitete die Schülergruppe zum Kreiskrankenhaus. Dort wurden sie vom Geschäftsführer Andreas Schwab begrüßt, der auch über Ausbildungsmöglichkeiten, Studienkontakte, usw. berichtete. Ein Rundgang, auch durch den OP- Bereich führte die Schülergruppe ins medizinische Leben sowie in den pflegerischen Teil des Gesundheitszentrums. Aber auch der Personalrat war vertreten und konnte den Schülern Beispiele aus der täglichen Praxis näherbringen.
Begleitet von Holger Zieres war die dritte Schülergruppe im Landratsamt Darmstadt-Dieburg, in Kranichstein und wurde sowohl von der Ausbildungsleitung, als auch von Auszubildenden informiert. Nach einer Präsentation über alle Möglichkeiten schloss sich eine Führung durch die verschiedenen Abteilungen an, sodass die Schülerinnen und Schüler auch direkt sehen konnten wie die Verwaltung des Landkreises arbeitet. Hier war vor allem die Kombination aus Studium und Arbeitsalltag interessant – denn die Schüler interessierten sich hier für das Duale Studium im Verwaltungsbereich.

LernenLernen2017 LaDADI

Terminkalender

Letzter Monat Oktober 2017 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 40 1 2 3 4 5 6 7
week 41 8 9 10 11 12 13 14
week 42 15 16 17 18 19 20 21
week 43 22 23 24 25 26 27 28
week 44 29 30 31

Neu