GAZ 2016 12 05 ItalienaustauschDer deutsch-italienische Austausch der GAZ.

Aller guten Dinge sind drei, wie man weiß. So ging auch der deutsch-italienische Austausch zwischen der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim und der Scuola Media „Caio Giulia Cesare“ in Mestre-Venezia Ende des Jahres 2016 in seine dritte Runde. 14 italienische Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 waren gemeinsam mit ihren Begleiterinnen Frau Magalini und Frau Passaler zu Gast bei 10 deutschen Kindern der Jahrgänge 7 und 8 und freuten sich auf jede Menge „impressioni tedesche“ – deutsche Eindrücke.

Und diese sollten sie auch bekommen: Einerseits durch die Teilnahme am Schulunterricht der GAZ, andererseits durch das Leben in den Gastfamilien und nicht zuletzt durch die vielen Ausflüge, von denen sich die Gäste trotz winterlicher Temperaturen nicht abschrecken ließen. Nach Heidelberg zur Schloss- und Stadtführung ging es da, nach Michelstadt zur kostümierten Stadtführung, nach Frankfurt zum Stadt- und Weihnachtsmarktbesuch sowie zu einer Führung durchs Filmmuseum mit Workshops zum Drehen von "Stop-motion Animation"-Filmen. Dabei hinterließen die italienischen Gäste gemeinsam mit ihren deutschen Gastgebern nicht zuletzt in der Großstadt einen besonderen Eindruck, zeigten sich die Leiterinnen der Workshops doch von den "poetischen" Ergebnissen der vier Gruppen sehr berührt und lobten begeistert insbesondere einen Kurzfilm als höchst professionell gelungen. Jeder Film wurde in einer gemischten Gruppe von italienischen und deutschen Kindern in einer friedlichen und äußerst kooperativen, produktiven und kreativen Atmosphäre produziert.

Eine positive Atmosphäre ließ sich auch bei den Aktivitäten in der Schule verzeichnen, so beim Sportnachmittag, bei Theaterproben und beim Plätzchenbacken, das als Teil deutscher Weihnachtstradition besonderen Anklang fand und für jede Menge Spaß bei allen Teilnehmern sorgte.

Höhepunkt war einmal mehr das Deutsch-Italienische-Fest am letzten Abend, bei dem neben leckerem Essen und der Aufführung von kleinen Sketchen vor allem die deutschen Gastfamilien im Rahmen von Quizfragen hinsichtlich ihrer neugewonnen Italienischkenntnisse überprüft wurden. Sie schlugen sich mit „bravura“!

Kein Wunder also, dass bei so viel Spaß und Abwechslung die Gäste am Nikolaustag müde aber glücklich zum Abschied aus den Reisebussen riefen: „Grazie per la fantastica esperienza!" (Danke für die phantastische Erfahrung). Eine Erfahrung, die ohne das große Engagement der deutschen Gastfamilien, den Einsatz und die Organisation von GAZ-Italienischlehrerin Chiara Vaira sowie die großzügigen Spenden des GAZ-Fördervereins, der Sparkasse und Volksbank Odenwald und der Gemeinden Fränkisch-Crumbach, Brensbach und Lindenfels so nicht möglich gewesen wäre. Chiara Vaira verrät: „Wir freuen uns jetzt schon auf den April, wenn wir nach Mestre-Venedig fahren!“

Hier geht es zur Bildergalerie. Die Bilder hat Chiara Vaira gemacht.

 

 

Terminkalender

Letzter Monat August 2017 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 31 1 2 3 4 5
week 32 6 7 8 9 10 11 12
week 33 13 14 15 16 17 18 19
week 34 20 21 22 23 24 25 26
week 35 27 28 29 30 31

Neu