Letzter Schultag an der GAZ

Ende 009

 

Die einen freuen sich auf die wohlverdienten Ferien, einige wenige Menschen haben jetzt Zeit, um Liegengebliebenes aufzuarbeiten, andere sind schon mitten in den Vorbereitungen für das kommende Schuljahr – und für einige Kolleginnen und Kollegen ist der letzte Schultag immer auch der Tag des Abschieds vom Beruf, der Einstieg in den Ruhestand.


Wurde Sabine Winter schon vor ein paar Tagen im kleinen Kreis verabschiedet, so galt es jetzt bei der traditionellen Zusammenkunft in der Aula am letzten Schultag vor allem dem pädagogischen Leiter Mathias Haydn zu danken, der mit diesem Tag seinen wohlverdienten Ruhestand antritt.

Ende 010„Wir sind hier im pädagogischen Paradies.“ Mit dieser Aussage von Haydn, die er des Öfteren an der GAZ fallen ließ, eröffnete Schulleiterin Gebhard-Albrecht die Veranstaltung. Denn an seiner vorherigen Arbeitsstelle in Wiesbaden habe er wahrlich andere, erheblich kompliziertere Situationen zu meistern gehabt, er habe sich dabei Ende 022ausgesprochen kompetent „mit den Problemen einer Schule im sozialen Brennpunkt“ auseinandergesetzt, so zitierte die Schulleiterin Haydns früheren Chef. Und Gebhard-Albrecht verdeutlichte, dass Mathias Haydn diese Fähigkeiten nahtlos an die GAZ übertrug, fuhr sie doch in seinen Anfangsjahren mit ihm auch auf Klassenfahrten und erlebte ihn natürlich permanent und intensiv in seiner Funktion als pädagogischer Leiter und damit auch als Mitglied der Schulleitung. Und nicht zuletzt sein Einfühlungsvermögen und seine Vernetzung mit enorm vielen Verbänden, Institutionen, Ämtern half einer so großen Schule wie der GAZ in der täglichen Arbeit oftmals weiter. Da aber „die Gesundheit nicht mehr so mitspielt, können wir einfach nur DANKE sagen und Dir noch viele schöne Momente wünschen“, so Gebhard-Albrecht. Diesen Wünschen schloss sich danach auch Ulli Zelta-Rosche für den Personalrat an, die gleichzeitig Marieke Glas-Reinhold für ihre Tätigkeit dankte. Glas-Reinhold, an der GAZ im sozialpädagogischen Team tätig, wird an eine andere Schule wechseln.

Ende 011

Ende 016Ende 014Es galt aber noch weiteren Menschen, die an der GAZ tätig sind, noch bleiben oder turnusgemäß die Schule verlassen, Dank auszusprechen. Torben Raaf, Cedric Old und Gina Steul haben ihr FsJ abgeschlossen, die LiVs Gregor Dentinger, Iris Kredel und Max Kroworsch haben ihre Ausbildung mit dem Zweiten Staatsexamen erfolgreich beendet, Dentinger wird sich ebenfalls aus Reichelsheim verabschieden. Holger Zieres und Holger Emig vom Personalrat sowie schließlich Irene Gutberlet vom Elternbeirat schlossen sich der Gratulations- und Dankeskur an und hatten nicht nur Worte, sondern auch kleine Präsente mitgebracht.

Etwas für die Ohren hatte auch der Lehrerchor in seinem Gepäck, beispielsweise musikalisch verpackte Erinnerungen a la Freddy Quinn: So schön, schön war die Zeit... ! Und nach dem Ende aller offiziellen Reden, Worten, Tönen und Geschenken gab es schließlich auch noch reichlich Gelegenheit zum inoffiziellen Plausch beim Buffet.

Ende 002

 

 

Mehr Bilder von der Verabschiedungsfeier:

Fotos: Dr. Martin Schmidl

Terminkalender

Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 44 1 2 3
week 45 4 5 6 7 8 9 10
week 46 11 12 13 14 15 16 17
week 47 18 19 20 21 22 23 24
week 48 25 26 27 28 29 30

Neu