"Die"

Joschka Althoff hat zu Beginn einer Personalversammlung an der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim (GAZ) seine Urkunde zur Verbeamtung auf Lebenszeit aus den  Händen des stellvertretenden Schulleiters Direktor Herwig Bendl erhalten.
Der Studienrat, der die Fächer Musik und evangelische Religion unterrichtet, hat vor drei Jahren sein Zweites Staatsexamen an der GAZ abgelegt. 2020 folgte für Althoff die Ernennung zum Studienrat und die Verbeamtung auf Probe. 
Direktor Herwig Bendl gratulierte Joschka Althoff nun im Namen der gesamten Schulgemeinde zur Verbeamtung auf Lebenszeit und wünschte ihm alles Gute für die berufliche Zukunft.

TdoS Button

 

lehrer hessen 0222

Neu