schulgebaeude 01

 

Da der Schulbetrieb Pandemie-bedingt auch in diesem Jahr anders als gewohnt verläuft, konnte an der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim (GAZ) der traditionelle „Tag der offenen Schule“ leider nicht stattfinden.

Die GAZ wäre jedoch nicht die GAZ, wenn sie sich nicht hätte eine kreative Alternative einfallen lassen, um Eltern und Kinder der umliegenden Grundschulen auf anderem Wege über das breitgefächerte Angebot der Schule zu informieren.

Und so fand am vergangenen Samstag unter dem Motto „Gemeinsam ans Ziel - Willkommen an der GAZ!“ ein digitaler Informationsvormittag statt, bei dem sich Eltern und Schüler der vierten Klassen ein Bild von der Schule machen konnten. Hierfür standen Schul- und Stufenleitungen sowie Kolleginnen und Kollegen aus allen Fachbereichen für Fragen zum Übergang und zum weiteren Bildungsweg der Kinder zur Verfügung.

Auch das bestehende Ganztagsangebot mit über 30 AGs sowie die Berufsorientierung - ein bereits mehrfach zertifiziertes Steckenpferd der Schule - kamen dabei zur Sprache. Hier staunten die Besucherinnen und Besucher nicht schlecht über die bestehenden Netzwerke der GAZ zu Institutionen, Betrieben, Hochschulen und Universitäten in der Region.

Informationen gab es ferner zu den Fremdsprachen, den Naturwissenschaften, zum Wahlpflichtunterricht sowie zur gymnasialen Oberstufe und natürlich zu einem weiteren Schwerpunkt der Schule - dem Thema „Europa und „Erasmus+“.

Hier sticht die GAZ durch ihre engen partnerschaftlichen Kontakte und den Austausch mit Dol-de-Bretagne (Frankreich), Mestre bei Venedig (Italien) und Kuusamo (Finnland) besonders hervor. Aber auch die Möglichkeit, ein Auslandspraktikum - beispielsweise auf Malta - zu absolvieren, sorgte für ein „Wow!“ bei so manchen Zuhörerinnen und Zuhörern während der kurzweiligen Vorträge, die stets auch ausreichend Raum für Fragen ließen.

Dass sich die Reichelsheimer Georg-August-Zinn-Schule dem pädagogische Prinzip Pestalozzis - nämlich dem „Lernen mit Kopf, Herz und Hand“ - verschrieben hat, wurde anhand der bestehenden Teilzertifikate „gesundheitsfördernde Schule“ sowie am jüngst initiierten Projekt „einfach bewegen(d)“ verdeutlicht.

In diesem Zusammenhang konnten an der GAZ über einen Zeitraum von fast zwei Jahren alternative Lernräume im Außenbereich des unteren Schulhofs - sogenannte „grüne Klassenzimmer“ - verwirklicht werden, um das flexible und bewegte Lernen und Arbeiten zu ermöglichen.

Abgerundet wurden das Informationsangebot des digitalen Tags der offenen Schule schließlich durch eine mittlerweile mehrfach aufgerufene virtuelle Schulführung von Schülern für Schüler. Der entsprechende Kurzfilm hierzu kann auf der Schulhomepage unter der Rubrik „Tag der offenen Schule“ eingesehen werden.

Die gesamte Schulgemeinde bedankt sich abschließend für das Interesse und freut sich schon jetzt, nach den Sommerferien viele „Neue“ aus den umliegenden Grundschulen in unserer Mitte begrüßen zu dürfen!

Sommerferien 2021

TdoS Button

Terminkalender

Letzter Monat Juli 2021 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 26 1 2 3
week 27 4 5 6 7 8 9 10
week 28 11 12 13 14 15 16 17
week 29 18 19 20 21 22 23 24
week 30 25 26 27 28 29 30 31

Neu