BSO 9R 19 02 BSO 9R 19 03

"Das waren ziemlich viele Informationen, aber es hat mir weitergeholfen". Dieses Fazit zog eine Schülerin der 9. Realschulklassen, die mit ihrem Jahrgang an der Berufsorientierung teilnahm, welche an der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim fest im Schulprogramm integriert ist.

Das Programm für die 9. Klassen umfasste hier vor allem die Orientierung im Bereich der Bewerbung und Betriebserkundung. Zunächst konnten sich die Schülerinnen und Schüler für einen Tag in verschiedene Workshops einwählen, die von Unternehmen der Region gestaltet wurden. Hierzu standen die Firmen Merck, B+B Solutions, Muegge und Pirelli zur Verfügung und zeigten ganz transparent, wie der Bewerbungsprozess abläuft.

BSO 9R 19 04BSO 9R 19 01Des Weiteren nahmen die Klassen an Betriebserkundungen bei Sirona in Bensheim, in der Glücksfabrik Koziol sowie bei Bosch-Rexroth in Erbach teil. Produktion, Entwicklung, Technik, kaufmännische Berufe, Duales Studium, Assessment Center, gänzlich unterschiedliche Produkte und vieles mehr standen im Zentrum der jeweiligen mehrstündigen Erkundungen. Diese bestanden in allen Fällen aus Informationen zu den Betrieben, zum Bewerbungsprozess und wurden zum großen Teil durch Auszubildende durchgeführt. Dadurch waren die Informationen sehr schülernah und breit gefächert. Der Prozess der beruflichen Orientierung wird nun in den Klassen im Fach Arbeitslehre weitergeführt und evaluiert. Er mündet schließlich im März 2020 in einem zweiwöchigen Praktikum.

BSO 9R 19 05

Text: P. Eckert / R. Giebenhain

zukunftswerkstatt

 

strahlemann logo

Terminkalender

Letzter Monat Oktober 2019 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 40 1 2 3 4 5
week 41 6 7 8 9 10 11 12
week 42 13 14 15 16 17 18 19
week 43 20 21 22 23 24 25 26
week 44 27 28 29 30 31

Neu